Erstkommunion an Christi Himmelfahrt

Die diesjährige Erstkommunion fand am 25. Mai am Hochfest Christi Himmelfahrt statt und stand unter dem Motto "Wir Kinder in Gottes buntem Garten". Bei freundlichem Wetter wurden die Erstkommunionkinder, begleitet von ihren Eltern, Paten, Lehrerinnen VOL Bernadett Zehethofer, VOL Claudia Wimberger, VOL Andrea Wiesmüller, ROL Engelbert Handl, Direktorin Anita Brottrager und Kaplan Wilson von der Trachtenmusikkapelle Ferschnitz vor der Volksschule abgeholt. Auch die Mitglieder des Gemeinderates und der Pfarrgemeinderates begleiteten die Kinder. Der festliche Zug marschierte zur besonders liebevoll geschmückten Pfarrkirche, wo der Festgottesdienst stattfand. Zelebriert wurde er von unserem lieben Herrn Kaplan Wilson. Die Kinder sangen und lasen laut, deutlich und begeistert. Die Freude, die die Kinder ausstrahlten, konnten auch die vielen GottesdienstbesucherInnen spüren.
Die Erstkommunionvorbereitung wurde von den Tischbegleiterinnen Maria Steiner, Iris Erhart, Doris Gebetsberger, Monika Oberaigner, Anita Hülmbauer durchgeführt. Unterstützt wurden sie dabei von Pastoralhelferin Michaela Brandstetter. Viele Workshops wurden von den Workshopleiterinnen Anita Deinhofer, Claudia Engelscharmüllner, Daniela Brandstetter, Gabi Bösendorfer, Monika Brandl und Silvia Rab abgehalten.


Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes lag in den Händen und der beeindruckenden Stimme von Monika Brandl. Christian Teufel und Helmut Gebetsberger hielten alles mit ihren Fotoapparaten und Filmkameras fest. An der Orgel hörten wir Michael Teufel und an der Trompete Michael Peneder.
Beim Frühstück im Pfarrhof bekam jedes Erstkommunionkind noch ein wunderschönes Holzkreuz, welches von Hermann Dorn angefertigt wurde, von Kaplan Wilson geschenkt.
Währenddessen stärkten sich die vielen Verwandten, Bekannten und Freunde der Erstkommunionkinder bei einer Agape am Kirchenplatz.

 

Fotos: Christian Teufel

 

Weitere Fotos unter auf der Homepage der VS Ferschnitz