indienvortrag

Mit vielen eindrucksvollen Bildern präsentierte Kaplan Wilson Abraham am 8. März vor ca. 150 Besuchern von jung bis alt sein Heimatland. Die Gäste lernten einerseits das riesige Land Indien kennen, aber auch die Familie von Wilson und die Pfarren, in denen er tätig war, wurden vorgestellt. Zum Abschluss dieses schönen und interessanten Abends wurden noch die Route und der Ablauf der geplanten Indienreisen besprochen.

 

Nochmals herzlichen Dank für die freiwilligen Spenden!