Pfarrausflug nach weissenkirchen

Am Sonntag, 2.Oktober 2017, fand unser erster „Pfarrausflug“ statt. Als Dankeschön für die viele ehrenamtliche Arbeit lud Kaplan Wilson zur gemeinsamen Fahrt in die Wachau ein. Abfahrt im wettermäßig bedeckten Ferschnitz war um 13:30 Uhr. Doch je weiter unser Bus Richtung Wachau fuhr, desto mehr kam die Sonne zum Vorschein – Wenn Englein reisen,….

 

In Weissenkirchen angekommen, starteten wir zum gemeinsamen Rundgang durch die umliegenden Weingärten. Bei herrlichem Herbstwetter konnten wir dabei die schöne Aussicht auf die Donau genießen.

 

Auch die Besichtigung der Pfarrkirche stand auf dem Programm, wozu Ingrid Teufel einige Informationen für uns bereit hatte. Nach einer kurzen Marienandacht in der Kirche marschierten wir zum Heurigen, wo wir bei einer guten Jause und natürlich einem guten Achterl Wein unseren Abschluss machten. Mit der Rückkunft in Ferschnitz um 19:30 Uhr endete so ein schöner und gemütlicher Sonntagnachmittag.